logo
Jetzt sehen Sie durch:WUCC

Hallen Mixed-DM Endergebniss

logo

Tja, irgendwie waren die Berichte ausgeblieben. Nach den beiden ersten verlorenen Spielen hatten wir maximal noch die Chance auf Platz 9. Diese nutzen wir fast – im Spiel um den 9ten Platz verloren wir gegen die Lokalmatadoren aus Augsburg. Somit wurden wir 10ter und sind damit fŘr 2008 qualifiziert und gesetzt. Die komplette Rangliste auf den Seiten der Veranstalter.

Die Ersten kehren zur├╝ck..

logo

Mission complete.

DSCI1982_resize.JPG

DSCI1986_resize.JPG

Alex

Endzonis erreichen Platz 22

logo

Hier kommt der letzte Kurz(spiel)bericht von Alex aus Perth:

Moin Moin,

DSCI1972.JPG ich schreite hiermit zum letzten Mal zum Emailpranger. Wir haben nach 2h5min leider unser letztes Spiel gegen Bristol Plastic Factory (UK) mit 10:12 verloren. Die Bedingungen waren fuer beide Team schwierig, starker Wind, von einer Endzone zur anderen, leichte Bewoelkung und den hoechsten UV-Index seit diesem Turnier (12). Auch beim letzten Spiel gab es keine Verletzten mehr, die Stimmung ist ausgelassen, denn unser Kontrahent war nicht nur so fair wie wir, der hatte auch die selben Unwegbarkeiten, wie Fallenlasser und Winddrachen. Das sieDSCI1976.JPG am Ende mit zwei Punkten vorne lagen war einfach Glueck (oder so) und nicht unverdient. Jetzt warten wir aufs BBQ und freuen uns auf den finalen Tag um uns Auszuruhen. Tom hatte in diesem Spiel zwar keinen Punkt gemacht, dafuer aber den Wurf auf diesen und so das 3:6 fuer uns erkaempft. Von Anfang an hatten wir zu kaempfen, kamen aber auch immer wieder an unseren Gegner heran. Zur Halbzeit nach 1h10min stand es 7:9 also noch alles drin. Dann kam aber nach 2 Punkten der Timecap und wir konnten nicht mehr richtig aufschliessen. Aber wie gesagt, ein gutes und faires Spiel, was dann auch einen schoenen Abschluss darstellt.
Schoenen Freitag noch, wir werden ihn auch haben,

HaiAlex

DSCI1964.JPGDSCI1968.JPGDSCI1969.JPGDSCI1974.JPG

Endzonis gewinnen gegen Drunken Dogs

logo

Wieder einmal hat Alex gute Arbeit geleistet:

Moin aus Perth,

Tomski macht mit ... heute (Freitag) ist der letzte Spieltag fuer die Endzonis, nun mit der Unterstuetzung von Tomski, der dann auch gegen Ende Spiels seinen ersten Punkt (15:12) sicher fing. Spielzeit war 2h5min und wie Ihr es Euch denken koennt sehr sehr eng. Eng, Eng, Eng und nicht sicher. Mit 17:16 gewannen die Endzonis gegen Drunk Dogs, der letzte Punkt dauerte 10min und beinhaltete nur einen Fehler. Den Japanern moechte ich ein Lob aussprechen, denn auch wennOTom unterst├╝tzt die japanische Sideline sie zu beginn etwas schwach wirkten, spielten sie sehr ruhig und ausser der Sideline ohne starke Worte. Den Flow konnte man erkennen, das haette ich bei den Zonis auch gerne so gesehen. Fuenf Minuten vor der Zeit, ist.. nein fuenf Minuten vorher stand es noch 15:14. Zum Glueck rissen sich die Zonis am Riemen und holten sich die letzten Punkte. Das Wetter war gut, kaum Wind, wenig Sonne. Halbzeit nach knapp einer Stunde. Alle Timeouts wurden von beiden Seiten verbraucht und geschickt eingesetzt, keine schlimmen oder sinnlosen Fouls oder Streitereien, aus diesem Grund auch ein wertvolleres Spiel als das zweite Donnerstagsspiel gegen Canada, da wurde gecallt was das Zeug hielt, kann sich ja jeder denken was ich mit „I just call to say..“ meine.
Nichts desto trotz ein schoener Einstand fuer Tomski und in Hoffnung auf das zweite und LETZTE Spiel nach dem Mittag einen guten Morgen wuenscht Alex.

DSCI1959.JPGDSCI1958.JPGDSCI1952.JPGDSCI1944.JPG

Freitag

logo

Am Freitag finden die Halbfinal- und Platzierungsspiele sowie das Masterfinale statt.

Master

Die Frisbee Family Masters aus Pempelfort spielen um den 7ten Platz gegen Relic (CAN), das erste Spiel konnten sie mit 15:12 gewinnen.

Mixed

Die Woodies haben zwei Spiele, das erste um 8:30 gegen Bootius Maximus (AUS) (Halbfinale 9-12), danach gehts dann gegen den Gewinner/Verlierer der Partie Sublime (AUS) gegen The Chad Larson Experience (US).

Die Endzonis spielen ebenfalls 8:30, diesmal gehts gegen ein Japanisches Team, Drunk Dogs. Das letzte Spiel geht dann gegen den Gewinner/Verlierer des Spiels UFO (FIN) – Bristol Plastic Factory (UK).

Somit muss ich leider meine Aussage korrigieren, die Endzoni h├Ątten ihr Ziel, unter den 5 besten europ├Ąischen Teams zu sein, bereits erreicht. Gewinnen sie das erste Spiel, dann spielen sie um den 4ten Platz unter den Europ├Ąern. Ansonsten geht es im letzten Spiel um den 5ten Platz. Insgesamt werden die Pl├Ątze 21-24 ausgespielt, viel Erfolg – Hawaii waren wir 21ter, das ist wieder drin!

Den kompletten Spielplan f├╝r Freitag gibt es auf der offiziellen Seite als pdf.

« Ältere Einträge

logo
Powered by WordPress | Designed by Elegant Themes