logo

WUCC Setzliste

logo

So, heute gab es die „angepasste“ Setzliste. Endzonis sind etwas nach unten gerutscht auf Platz 21 von 41 Mixed Teams (als 6tes Euroteam). Um den selbstgestelten Anspruch unter die ersten 20 und die besten 5 Euroteams zu kommen, müssen im ersten Pool mindestens 2 Spiele gewonnen werden. Die Woodies sind nur wenige Plätze vor den Endzonis auf den 14ten Platz gesetzt. Im 4er Pool der ersten Runde befinden sich der aktuelle UPA Mixed Champion Mischief (1), Dis’Chords (20) aus Canada und die auf den vorletzten Platz gesetzten Zhong (40) aus Südkorea. Roundrobin jeder gegen jeden und das erste Spiel gegen Zhong direkt am 12.11. um 8:45 auf Feld Lower 3. Dem Papier nach das perfekte Spiel für den Anfang. Aber halt, die Namen in ihrem Roster klingen überhaupt nicht Koreanisch, sieht eher aus, als ob es sich da um eine Zusammenrottung von Amis aus Südkorea und China handelt. Also keine kleinen Zwerge! Weiter geht es dann um 15:45 gegen Mischief (was ein doofer Name – auf Deutsch siehe LEO). Die Stunde der Wahrheit gewissermaßen, in Anbetracht der deutlichen Niederlagen auf der WUCC 2002 gegen die guten Amiteams wäre alles andere als eine einstellige Niederlage ein deutlicher Erfolg. Hinweise was auf die Zonis zukommt finden sich unter dem oben verlinkten Spielbericht und auch hier. Die haben letztes Wochenende bei der US Meisterschaft alle Spiel gewonnen, aber nicht immer sehr deutlich. Am Montag besteht dann genügend Aufwärmzeit (muss man sich in Perth eigentlich warmlaufen? 🙂 ) 10:45 geht es auf dem Feld Upper 3 gegen Dis’Chords (Homepage – Quebec – also schon mal das Französisch auffrischen), es geht um den 2ten Gruppenplatz und den möglichen Einzug ins Viertelfinale (obere Hälfte). Was findet sich zu denen im Netz? Anscheinend haben sie dieses Jahr nicht bei den Meisterschaften mitgespielt (Canada), letztes Jahr wurden sie aber 5ter, vor Chaos – die sollten noch aus Hawaii bekannt sein (wurde mit 11-17 verloren). Also wird dies wohl ein sehr spannendes Spiel werden – da heißt es Daumendrücken ohne Ende – oder eben alles geben in Perth. Hoffentlich gibt es dann auch die Livescores vom Feldrand original gibt es die hier zu sehen. Bei diesem Online Ergebnisdienst gibt es auch eine Teamseite der Endzonis. Da können die Zuhausegebliebenen dann das Ergebnis morgens frisch geliefert bekommen oder verfolgen (Zeitverschiebung 7 Stunden). Als 2ter des A-Pool geht es dann weiter in die Zwischenrundenpools – doch dazu morgen mehr.

Einen Kommentar schreiben

logo
logo
Powered by WordPress | Designed by Elegant Themes