logo

Spirit of the Game

logo

Den Spirit of the Game beim Ultimate zu bewerten ist ziemlich schwer.

Es geht ja nicht nur darum, ob das andere Team witzig, nett oder einfach cool ist – auch wenn es dass ist, was bei Fun-Turnieren zählt (hat man jedenfalls Eindruck). Bei der EUCC 2005 hier bei uns in Rostock konnte man aber auch sehen, dass ein Team den Spirit Preis und trotzdem (oder gerade deshalb?) auch das Turnier gewinnen kann! Böse Zungen behaupten allerdings, das habe nur daran gelegen, dass Clapham bis auf das Halbfinale gegen die Flying Angels nie ein wirklich kanppes Spiel gehabt hätten 🙂

Ein paar Leute von der BULA haben sich da ihre Köpfe drüber zerbrochen und einige Anhaltspunkte geliefert, wie man das gegnerische Team fair bewerten kann. Dabei nutzen sie die bekannte 10er Skala, mit der 5 als den normalen Wert für ein typisches Team. Weiter kann das Team dann Plus- oder Minuspunkte für ihr Verhalten sammeln (PDF in Englisch).

Ich persönlich findes es eine gute Idee – man kann dann auch wieder viel mehr auf sich selbst achten.

Ahja, im Blog gibts auch einen Link zu der Frisbeewurfmaschine mit Video!

Einen Kommentar schreiben

logo
logo
Powered by WordPress | Designed by Elegant Themes